Beitragsseiten

Anmelden

Joomla enthält eine ausgeklügelte und flexible Nutzer-Verwaltung. Mit ihr können Sie anderen Autoren oder Benutzergruppen Zugriff auf eigentlich versteckte Inhalte erlauben. Der Zugriff auf diese Inhalte soll hier erläutert werden.

  • Ein normaler Besucher sieht nur die von Ihnen im Frontend veröffentlichten Seiten, zum Backend hat er keinen Zugang. 
  • Ein Besucher sieht nur Ihre eigenen Beiträge, kann aber selber keine eigenen Beiträge einreichen.
  • Wenn andere Personen auf Ihren Seiten auch Beiträge veröffentlichen sollen, müssen Sie dies Joomla mitteilen.
  • Dazu müssen Sie für jede Person ein Benutzerkonto erstellen (Mindestanforderung: Benutzernamen und Passwort)
  • Mit diesen Angaben kann sich dann der Besucher auf Ihre Homepage anmelden (Login)Wenn Sie sich dann einloggen, finden Sie bei jedem Beitrag ein Rädchen mit einem kleinen Pfeil nach unten und ein Icon mit einem Stift, der in ein Quadrat zeigt (Zugriff auf Module)

Sie erhalten Zugriff auf Beiträge, auf Module und erhalten
ein eigenes Benutzer-Menü. Der Administrator muss keinen Zugriff auf das Backend vergeben.